Heidenau K60 Scout auf BMW F800GS

Für den Winter habe ich mir für die BMW F800GS den Heidenau K60 Scout zugelegt. Vorne gibt es Ihn sogar mit der erhöhten SiO2 Mischung, was erhöhte Haftung bei niedrigen Temperaturen verspricht.

Da ich den Reifen für die Schneefahrbahn gekauft habe, wollte ich ihn auf rutschigem Untergrund ausprobieren. Da passt eine feuchte Lehmgrube perfekt -dachte ich.

Das Profil ist sicher nicht fürs Gelänge prädestiniert, aber ich finde dass es wohl der gelungenste Kompromiss zwischen Gelände und Straße den ich bisher gefahren bin.

Kurvengenuss pur in Sardinien

Hier eine Aufnahme meiner Fahrt von Dorgali nach Baunei.

Um das herrliche Gefühl auf sardischen Straßen unverfälscht zu zeigen, wurde auf Musik, Schnitt und sonstige Veränderungen verzichtet.

Ironman 70.3 - Zell am See

Heuer waren wir mit der Moto Support Crew in Zell am See und ich habe den Triathlon dort als Kamerafahrer begleitet.
Meine Aufgabe war es, die Frauen nach dem Schwimmen auf dem Rad einzuholen und meinem Kameramann die Überholmanövern der ersten Frauen zu liefern.

Der Kurs durch Maishofen, Kaprun, Pisendorf und Zell am See war zwar relativ flach, aber es gab viele nasse Holzbrücken, Kanaldeckel, unebene Straßen und vor allem war alles sehr, sehr eng. Ohne Übertreibung musste auf wenige Zentimeter genau gefahren werden und es gab auch leider viele Unfälle unter den Radfahrern.